warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Die Pflege des Papillons ist nicht sonderbar aufwendig trotz seinem längeren Haarkleides.

Trotzallem benötigt auch auch er wie jeder Hund seine Pflege.
Der Papillon sollte langes seidig festes Haar ohne Unterwolle haben.
Wöchentliches Bürsten,Krallen- und Zahnpflege sollten feste eingeplant sein.
Die Ohrenfransen bedürfen oftmals etwas mehr Pflege.
Je nach Bedarf ist ein regelmäßiges pflegendes Bad mit hochwertigen Shampoos empfehlenswert um totes Haar und Schmutz von Haut und Haar zu entfernen.
Geschnitten werden nur die Pfoten!
Das Scheren des Papillons zerstört die pflegeleichte Haarstruktur und sollte somit vermieden werden!

Tipps und Tricks erhalten Sie in unserer Welpenfibel,die sie beim Kauf eines unserer Tila’s Kinder erhalten 😉

IMG_6204

loading
×